Aktuelle Termine            Seminare
  • Willkommen im

    Bezirk Harburg

Jugendfeuerwehr für die Stadtteile

  • Eißendorf

    Jugendfeuerwehr Eißendorf | F 3926

    Wir stellen uns vor

    Unsere Jugendfeuerwehr wurde am 20. Dezember 1973 von einigen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Eißendorf gegründet.

    Wir nehmen jedes Jahr an vielen Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr Hamburg teil.

    Zusätzlich tragen wir jedes Jahr zwischen den Jugendfeuerwehren aus Bad Fallingbostel, Dorfmark, Rothenburgsort-Veddel und Eißendorf den Wolfgang-Gerlhoff-Pokal aus. Die Ausrichtung wechselt jährlich.

    Unsere Zusammenkunftsabende finden immer donnerstags in der Zeit von 18.00 – 20.00 Uhr in unserem Feuerwehrgerätehaus statt.
    Dann werden die Jugendlichen in Brandschutz, erster Hilfe und technischer Hilfe ausgebildet. Auch der Umgang mit dem Funkgerät und der tragbaren Leiter gehören genauso dazu wie z.B. Besichtigungen, Spielabende und Schwimmen.
    Außerdem machen wir jedes Jahr einen großen Grillabend mit den Eltern und Geschwistern der JF-Mitglieder und fahren jedes Jahr zu einem Zeltlager.

    Zum Anfang eines Jahres führen wir einen Elternabend durch, um mit den Eltern die Termine und Aktivitäten für das Jahr durchzusprechen.

    Wir treffen uns ...
    Donnerstags, wöchentlich, 18.00 Uhr


    Jugendfeuerwehrwart

    Rayen Azzouz

    Jugendfeuerwehrwart-Vertreter

    Finn Verkerk

     
    Adresse des Feuerwehrhauses

    Jugendfeuerwehr Eißendorf
    Stader Str. 27
    21075 Hamburg

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Web: Webseite

  • Fischbek

    Jugendfeuerwehr Fischbek | F 3925

    Wir stellen uns vor

    Wir treffen uns ...



    Jugendfeuerwehrwart

    Norman Sturm

    Jugendfeuerwehrwart-Vertreter

    Dominik Eurig

     
    Adresse des Feuerwehrhauses

    Jugendfeuerwehr Fischbek
    Fischbeker Weg 28
    21149 Hamburg

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Web: Webseite

  • Harburg

    Jugendfeuerwehr Harburg | F 3922

    Wir stellen uns vor

    Die JF-Harburg wurde am 12.12.2008 gegründet. Die Gründungsmitglieder von damals sind mittlerweile selbst als Betreuer tätig. Unsere Wache befindet sich am Lotsekai 1 in der wir uns jeden Donnerstag um 18.00 Uhr einfinden. Auf unserem Zusammenkunftsplan ist von Brandschutz über Erste-Hilfe-Ausbildung, technischer Hilfeleistung bis hin zu Plätzchen backen alles zu finden.

    Bei uns wirst du Schritt für Schritt an die Tätigkeiten in der Feuerwehr herangeführt. So wirst du mit der Zeit vom JF-Feuerwehrmann zum JF-Gruppenführer.
    Wir nehmen regelmäßig am August-Ernst-Pokal und der Nachtwanderung teil, machen Ausflüge, fahren klettern, gehen Schlittschuh laufen oder fahren auf Zeltlager.
    Auch international knüpfen wir Kontakte, indem wir eine Gemeinschaftsübung mit den Besuchern aus Tansania veranstalten und anschließend einen netten Grillabend machen.
    Wir freuen uns über jeden Jugendlichen, im Alter zwischen 10 und 17 Jahren. Wenn du bei uns mitmachen möchtest, melde dich einfach bei unserem Jugendwart oder seinem Vertreter.

    Wir treffen uns ...
    Donnerstags, wöchentlich, 18.00 Uhr


    Jugendfeuerwehrwart

    Nele Herting

    Jugendfeuerwehrwart-Vertreter

    Saskia Otte

     
    Adresse des Feuerwehrhauses

    Jugendfeuerwehr Harburg
    Lotsekai 1
    21079 Hamburg

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Web: Webseite

  • Moorburg

    Jugendfeuerwehr Moorburg | F 3923

    Wir stellen uns vor

    1968 wurde in Moorburg der Wunsch geäußert, eine Jugendfeuerwehr aufzubauen, mit dem Ziel, den Nachwuchs für die Freiwillige Feuerwehr zu sichern. Man brauchte ca. ein halbes Jahr, um genügend junge Leute zu gewinnen und diesen Wunsch in die Tat umzusetzen.

    Anläßlich der 75-Jahrfeier der Freiwilligen Feuerwehr wurde dann die Jugendfeuerwehr Moorburg erstmals vorgestellt. Sie wurde allerdings erst am 1. März 1969, also etwa ein halbes Jahr nach der Gründung, amtlich bestätigt. In den vergangenen 29 Jahren sind sämtliche Mitglieder der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr übergetreten und erfüllen dort eine wichtige Aufgabe zum Wohle des Gemeinwesens. Die Jugendfeuerwehr nimmt an Zeltlagern und Wettkämpfen teil wie z.B. am August-Ernst-Pokal, Bundeswettkampf und der Feuerwehr-Meisterschaft.
    Die größten Erfolge:
    - 3. Platz im August-Ernst-Pokal,
    - 2. Platz beim Bundeswettkampf, 1975
    - 1. Platz beim Bundeswettkampf, 1995

    Im August 1995 fuhren wir nach Waldkraiburg/München, wo die Jugendfeuerwehr an der großen Ausscheidung erfolgreich teilnahm. Besondere Beachtung verdienen in diesem Zusammenhang auch die Jugendfeuerwehrwarte, die sich bei der Betreuung der jungen Leute sehr einsetzen und die Gruppen- und Zusammenarbeit fördern. Jugendfeuerwehrwarte seit 1968 :
    Dittmer Langeloh 1968 - 1973
    Gerd Langeloh 1973 - 1975
    Manfred Kleiß 1975 - 1978
    Hein-Peter Langeloh 1978 - 1986
    Gerald Suhr 1986 - 1988
    Peter Ossadnik 1988 - 1994
    Thorsten Krumstroh 1994 - 1995
    Peter Ossadnik 1995 - ???
    Klaus Westphalen heute -
    Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr z.Z.: 26 Jugendliche, davon 4 Mädchen

    Wir treffen uns ...
    Montags, vierzehntägig, 18.00 Uhr


    Jugendfeuerwehrwart

    Ole Ludwig Zink genannt Amling

    Jugendfeuerwehrwart-Vertreter

    Micha Rüpcke

     
    Adresse des Feuerwehrhauses

    Jugendfeuerwehr Moorburg
    Moorburger Elbdeich 221
    21079 Hamburg

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Web: Webseite

  • Neuenfelde-Nord

    Jugendfeuerwehr Neuenfelde-Nord | F 3933

    Wir stellen uns vor

    Als zweite Jugendfeuerwehr die in Hamburg ins Leben gerufen wurde, ist die Jugendfeuerwehr Neuenfelde Nord am 26. August 1967 gegründet worden. Bei der Gründungsversammlung durch die Feuerwehren Neuenfelde Nord und Neuenfelde Süd wurden 14 Jugendliche aufgenommen. Heute hat die Jugendfeuerwehr Neuenfelde rund 20 Mitglieder. Im Jahre 2007 können wir nun zusammen mit der Jugendfeuerwehr Hamburg auf eine 40-jährige Geschichte zurück blicken.

    Unsere Jugendfeuerwehrdienste finden im 14-tägigen Rhythmus Samstags um
    15 Uhr statt. Treffpunkte sind die Feuerwehrhäuser Neuenfelde Nord (Arp-Schnitger-Stieg 39) sowie das Feuerwehrhaus Neuenfelde Süd (Nincoper
    Straße 147 c).

    Was machen wir und was kannst Du bei uns erleben?

    Die Feuerwehr steht bei uns im Vordergrund. In gemütlicher und kameradschaftlicher Atmosphäre wird Dir die Arbeit der Feuerwehr nahe gebracht. Erste Hilfe, Brandschutz, technische Hilfeleistung in theoretischen und praktischen Übungen, halt alles was das Thema Feuerwehr mit sich bringt.
    Um das Erlernte dann auch auszuleben, nehmen wir einmal im Jahr an dem August-Ernst-Pokal teil. Dies ist der Wettbewerb unter den Jugendfeuerwehren Hamburgs. Diesen August- Ernst-Pokal konnte die Jugendfeuer Neuenfelde bereits in den Jahren 1991, 1994, 1999, 2000, 2003, 2004 und 2005 gewinnen. Aber auch auf Bundesebene, beim Bundes-August-Ernst-Pokal, konnte die Jugendfeuerwehr Neuenfelde in den Jahren 1990, 1994, 2000, 2002 und 2006 erfolgreich für sich entscheiden.
    Auch der Sport und andere Freizeitaktivitäten kommen bei uns nicht zu kurz! Schwimmen, Laufen, Spielnachmittage, Besichtigungen, der Heide Park sowie Zeltlager und Ausfahrten stehen bei uns an der Tagesordnung.

    Seit 1973 haben wir eine Partnerschaft mit der Jugendfeuerwehr Gummersbach aus NRW wobei wir uns abwechselnd Jahr für Jahr über das Himmelfahrtwochenende besuchen.

    Haben wir Interesse an der Jugendfeuerwehr in Dir geweckt?
    Wohnst Du in Neuenfelde, Francop, Cranz oder Finkenwerder und bist mindestens 11 Jahre alt?

    Dann melde Dich bei uns.........

    Wir treffen uns ...
    Sonnabends, vierzehntägig, 15.00 Uhr


    Jugendfeuerwehrwart

    Jendrik Stelling

    Jugendfeuerwehrwart-Vertreter

    Torsten Mannesmann

     
    Adresse des Feuerwehrhauses

    Jugendfeuerwehr Neuenfelde-Nord
    Arp-Schnitger-Stieg 39
    21129 Hamburg

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Web: Webseite

  • Neugraben

    Jugendfeuerwehr Neugraben | F 3924

    Wir stellen uns vor

    Unsere Jugendfeuerwehr wurde am 01.12.2009 gegründet.
    Wir haben zur Zeit 10 Mitglieder und freuen uns auf weitere.

    Wir treffen uns einmal die Woche um Themen wie Löschangriff, Erste Hilfe, Technische Hilfe. Aber das wichtigste ist dabei, dass wir Spaß haben..

    Vielleicht möchtest du auch dazu gehören, dann ruf einfach den Jugendfeuerwehrwart oder den Jugendfeuerwehrwart-Vertreter an.

    Wir treffen uns ...
    Dienstags, wöchentlich, 18.00 Uhr


    Jugendfeuerwehrwart

    Fabian Funck

    Jugendfeuerwehrwart-Vertreter

    Peter Slowikowski

     
    Adresse des Feuerwehrhauses

    Jugendfeuerwehr Neugraben
    In de Krümm 50
    21147 Hamburg

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Web: Webseite

  • Sinstorf

    Jugendfeuerwehr Sinstorf | F 3915

    Wir stellen uns vor

    Die Jugendfeuerwehr Sinstorf wurde am 19. Januar 1996 gegründet.
    Die Gründungsfeier fand am 12. Mai 1996 in Sinstorf statt. Am Gründungstag betrug die Mitgliederzahl 16 Jugendliche.
    Das Alter der Jugendlichen ist zwischen 10 und 16 Jahren. Mitmachen können Mädchen und Jungen ab 10 Jahre. Auf dem Zusammenkunftsplan stehen feuerwehrtechnische übungen, Besichtigungen, Spieleabende und Ausfahrten sowie vielerlei Veranstaltungen.

    Wir treffen uns ...
    Montags, wöchentlich, 18.00 Uhr


    Jugendfeuerwehrwart

    Marc Köslich

    Jugendfeuerwehrwart-Vertreter

    Moritz Rieckmann

     
    Adresse des Feuerwehrhauses

    Jugendfeuerwehr Sinstorf
    Beckedorfer Str. 1
    21077 Hamburg

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Web: Webseite

50 Jahre Jugendfeuerwehr
in Hamburg

Folge uns

Partner