Home Webmail
 
Die Bereichsjugendfeuerwehrversammlung
Die Bereichsjugendfeuerwehrversammlung ist die Zusammenkunft der Jugendfeuerwehr auf Bereichsebene.

Sie tritt mindestens zweimal im Jahr oder auf Verlangen von mindestens einem Drittel der Mitgliedern unter dem Vorsitz des Bereichsjugendfeuerwehrwartes zusammen.

Die Mitglieder der Bereichsjugendfeuerwehrversammlung sind:

die Jugendfeuerwehrwarte des Bereiches oder ihre Vertreter
die Jugendsprecher der Jugendfeuerwehren des Bereiches
die stellvertretenden Jugendsprecher der Jugendfeuerwehren des Bereiches
der Bereichsjugendfeuerwehrwart

Hiermit ist sichergestellt, dass die Mehrheit der Stimmen in der Bereichsjugendfeuerwehrversammlung bei den Jugendlichen selbst liegt.
Dieses stellt einen wesentlichen Eckpfeiler unserer Jugendfeuerwehrarbeit im Sinne der Partizipation von Kindern und Jugendlichen nach dem KJHG dar.

Die Aufgaben der Bereichsjugendfeuerwehrversammlung sind:

Wahl des Bereichsjugendfeuerwehrwartes
Konstruktives Ausarbeiten und Umsetzen von Inhalte, Art und Umfang der Arbeit der ?Jugendfeuerwehr Hamburg? auf Bereichsebene
Beratung der Jugendfeuerwehren in allgemeinen Fragen zur Gestaltung der Jugendfeuerwehrarbeit auf Wehrebene

 
Die Gruppen
Plesk Sitemap Impressum Disclaimer Team