Home Webmail
 
Rückkehr in eine andere Welt


Im Sommer 2003 ist eine Gruppe Jugendlicher aus mehreren Hamburger Jugendfeuerwehren in das baltische Land Litauen gefahren. Zwei Woche mit vielen neuen Erfahrungen und Eindrücken aus einem Land der ehemaligen Sowjetunion. Eltern und Interessierte machten sich am vergangenen Montag bei einer Foto-Show in der JF-Geschäftsstelle mit den unzähligen Bildern einen ganz besonderen Eindruck, ergänzend zu den Erzählungen ihrer Kinder und Kameraden.

Den ersten Einstieg machte Organisator und Reiseleiter Reinhard Paulsen. Das Zeitalter der Digitalkameras lässt zu, dass mittlerweile nicht mehr nur eine CD ausreicht, um alle Bilder zu sammeln, sondern zwei 700MB-Datenträger benötigt werden.
Danach berichteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über ihre Eindrücke und Erfahrungen. Die Vielfalt der Erlebnisse wird sich in einem ausführlichen Reisebericht darstellen, der als „MARTINSHORN Spezialausgabe“ erscheinen wird.

Übrigens: wer schon bei der Delegiertenversammlung Interesse bekommen hat, kann sich freuen – denn für 2004 ist eine neue Reise durchaus noch drin...

Einige O-Töne:
„Hat Spaß gemacht“
„Empfehlenswert“
„Versprochen Abenteuerreise war auch ein Abenteuer“
„Mitten in der Nacht an einer polnischen Polizeiwache ist ein Erlebnis für sich“ (bezogen auf das „Malheur“ mit einem der Busse)
„spannend“
„was Besonderes“


 
Die Gruppen
Plesk Sitemap Impressum Disclaimer Team