Home Webmail
 
Zeit der Inklusion - Die Jugendfeuerwehr Hamburg ist weltoffen, genau wie ihre Stadt!
Offenheit für alle in einer weltoffenen Stadt? Mitglied der Jugendfeuerwehr mit Einschränkungen? Ja klar! Aber wie? Das Ideenforum bietet Platz zum Austausch.

Die Jugendfeuerwehr ist inklusiv - oder?

Es gibt Grund zum Feiern! 10 Jahre Behindertenrechtskonvention. Und damit 10 Jahre Barrieren im Alltag für Menschen mit Behinderung abbauen und ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ermöglichen.

Im Rahmen dieses Mottos veranstaltet die Freie und Hansestadt Hamburg die Zeit der Inklusion. Vom 30.09.-02.12.2019 finden im ganzen Stadtgebiet diverse Veranstaltungen für und mit Menschen ohne und mit Behinderung statt.
Was Jugendfeuerwehr damit zu tun hat, wollen wir gemeinsam erarbeiteten und laden Sie und Euch herzlich ein zum Forum zur Unterstützung in Fragen bzgl. der Inklusion von Kindern & Jugendlichen mit Beeinträchtigung in das Alltagsgeschehen der Jugendfeuerwehr.

Das Angebot richtet sich an alle Interessierte, Freunde und Mitglieder der Jugendfeuerwehr mit und ohne Behinderung. Die ehrenamtlich tätigen Jugendlichen und Betreuer, betroffene Jugendliche und Interessierte, die wissen möchten wie Inklusion und Feuerwehr zusammenspielen können, sind herzlich eingeladen.

Wann? Dienstag, 29.10.2019 um 19.00 Uhr
Wo? Alte Remise, Feuer- und Rettungswache Berliner Tor, Westphalensweg 1, 20099 Hamburg

Weitere Informationen erhalten Sie bei
Patrick Fassian, Fachwart Bildung unter oder Erik Krüger, Fachwartvertreter Jugendpolitik a.D. unter .

  
 
Die Gruppen
Plesk Sitemap Impressum Disclaimer Team