Home Webmail
 
Jugendfeuerwehr Hamburg in Tansania
Seit Anfang 2005 läuft ein Internationeles Partnerschaftsprojekt der Jugendfeuerwehr Hamburg mit der Feuerwehr in Dar es Salaam, der Hauptstadt Tansanias.

Hier finden Sie weitere Informationen zu bisherigen Aktivitäten.

Erster Kontakt

Reinhard Paulsen, Fachwart Internationale Jugendarbeit, ist im Frühjahr 2005 im Rahmen einer Senatsdelegation mit Bürgermeisterin Birgit Schnieber-Jastram nach Tansania gereist und hat erste Kontakte mit lokalen Führungskräften der Feuerwehr hergestellt.

Feuerwehrchef aus Dar in Hamburg

Im November 2005 gab es einen Gegenbesuch. Chief Fireofficer Superintendent Fikiri F. Salla besuchte die Hansestadt.

Die erste Reise der Jugendfeuerwehr Hamburg nach Dar

Der erste Besuch mit mehreren Vertretern der Jugendfeuerwehr Hamburg erfolgte dann im März 2006. Gemeinsam mit drei weiteren Jugendbetreuern bzw. Mitgliedern des LJFA ist Reinhard Paulsen nach Tansania gereist um zum einen technische Unterstützung in Form einer Ausbildung von Kollegen der örtlichen Berufsfeuerwehr zu leisten, zum anderen aber auch, um den Weg für eine internationale Begegnung mit Jugendlichen im Jahr 2007 zu bereiten.
Neben den Jugendfeuerwehr-Betreuern hat auch ein Vertreter der Landesfeuerwehrschule Hamburg die Reise begleitet.

Hier gibt es die Reise-Dokumentation zum Download. Hier gibt es die Reiseberichte der Gruppe in der Übersicht.

WM-Praktikum in Hamburg

"Die Welt zu Gast bei Freunden" war Motto der Fußball-WM 2006 in Deutschland. Das galt auch für die Feuerwehr Hamburg im Sommer 2006. Neben Kameraden der Direccion General de Bomberos de Nicaragua waren auch zwei Vertreter der Feuerwehr aus Dar es Salaam im Rahmen eines WM-Praktikums bei der Feuerwehr Hamburg zu Gast.

Mehr darüber im Praktikumsbericht hier zum Download.
Newsmeldung zu diesem Thema vom 09.06.2006

Besuch aus Tansania in Salzburg mit dabei

Salzburg war Gastgeber der 5. Internationalen Jugendfeuerwehr-Begegnung im Juli 2006. Neben den Jugendlichen aus Honduras, Nicaragua, Österreich und Hamburg nahmen auch zwei junge Feuerwehrkameraden aus Dar es Salaam an dem Treffen teil und konnten so Erfahrungen und Eindrücke von internationalen Begegnungen sammeln.

Mehr zur Internationalen Begegnung

Ausblick 2007

Im Oktober 2007 wird nun die erste Reise mit Jugendlichen in das ostafrikanische Land stattfinden.

Termin

WEITERE INFORMATIONEN

Grußwort der Zweiten Bürgermeisterin und Präses der Behörde für Soziales und Familie
Bürgermeisterin Birgit Schnieber-Jastram
...mehr...

Aloha heja he ...
Artikel über Dar es Salaam und seine Feuerwehr(en) aus dem Lauffeuer 4/2005 von Reinhard Paulsen
...mehr...

TansaniaNews 2006
Gesammelte Tagesberichte aus Dar es Salaam von der Tansania-Reise im Jahr 2006
...mehr...

  
 Reinhard Paulsen beim Besuch in Dar im Frühjahr 2005 
 Senatsempfang im Rahmen der Tansania-Woche. Von links: Superintendent Fikiri Salla, Brandinspektor Reinhard Paulsen, LtdBD Jörg Schallhorn (LFS Hamburg), Landesjugendfeuerwehrwart Marcel Steinhäuser 
 Titelseite der Reisedokumentation zur Tansania-Reise 2006 
 Internationaler Workshop in Salzburg, Sommer 2006 
 
Die Gruppen
Plesk Sitemap Impressum Disclaimer Team