Home Webmail
 
NicaNews 4 - Eröffnungsfiesta bei der FF Rahlstedt


Zwei Fiestas sind für die Zeit der 4. Internationalen Jugendfeuerwehr Begegnung geplant: die Eröffnungsfiesta fand am Montagabend im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Rahlstedt statt. Auf dem rückwärtig gelegenen Rasen bauten die Rahlstedter ein Zelt mit Party-Garnituren und einem Buffet mit Gegrilltem und Salat auf.

Neben den Teilnehmern der Begegnung wurden auch die Mitglieder des Landesjugendfeuerwehrausschuss, Helfer und Förderer der Internationalen Jugendfeuerwehrarbeit sowie Führungskräfte der Feuerwehr Hamburg eingeladen.
So waren von der Feuerwehr u.a. der Ltd. Branddirektor Peer Rechenbach, Oberbrandrat Stephan Wenderoth sowie der stellvertretende Landesbereichsführer, André Wronski, mit dabei.

Die Soundanlage wurde schnell in Beschlag genommen. Nachdem alle sich gestärkt hatten, wurde die Tanzfläche mit Leben gefüllt.

Bis in den späten Abend ging es in Rahlstedt die erste transatlantische Fiesta ab.

Ein großer Dank richtete sich an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Berne und Rahlstedt, die sich um die Organisation dieser Fiesta gekümmert haben.

 Als es dunkel wurde, füllte sich die Tanzfläche. Regenbedingt leider nur unter dem schützenden Zeltdach. Hier im "Einsatz": Walter Kittl, Salzburgs Feuerwehrchef. 
 
Die Gruppen
Plesk Sitemap Impressum Disclaimer Team