Home Webmail
 
Bildungsreferent/in gesucht - Bewerbungsverfahren gestartet
Die Aus- und Fortbildungsarbeit der Jugendfeuerwehr Hamburg soll durch eine weitere Bildungsreferentin oder einen weiteren Bildungsreferenten wöchentlich mit 19,5 Stunden unterstützt werden.

Es gibt derzeit 60 Jugendfeuerwehren mit gegenwaertig fast 1.000 Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 10 bis 17 Jahren, die von etwa 250 ehrenamtlichen Jugendleiterinnen und Jugendleitern der
Freiwilligen Feuerwehren betreut werden.
Dazu kommen noch 7 Minifeuerwehren in denen Kinder, im Alter von 5 bis 12 Jahren an die Feuerwehr herangefuehrt werden.

Neben Brandschutzerziehung, Feuerwehrtechnik und Erste Hilfe wird auch allgemeine Jugendarbeit wie Zeltlager, Sport- und Spielveranstaltungen, Internationaler Jugendaustausch, etc. geleistet. Wir moechten den Mitgliedern eine interessante und aktive Freizeitgestaltung ermoeglichen, sie Gemeinschaft und Teamgeist entwickeln lassen und sie in ihrer Persoenlichkeitsentwicklung, Selbstorganisation und Bildung foerdern.

An die ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer werden hohe paedagogische aber auch didaktische Anforderungen gestellt. Gruende hierfuer sind:
die große Altersspanne der Kinder und Jugendlichen,
die in den letzten Jahren stark gestiegenen Zahl der Jugendfeuerwehren,
die Jugendarbeit auch in sozialen Brennpunkten.

Fuer diese sowie auch fuuer die Jugendlichen selbst, werden jaehrlich ca. 25 Wochenendseminare zu den verschiedensten Themen (Jugendleiterausbildung, Juleica-Fit-Fortbildungen, „Jungs“ und „Maedchen“Seminare, Theater, Foto und Film, etc.) veranstaltet. Ebenso wird fuuer die Jugendlichen eine Reihe von zweistuendigen Themenabenden zu jugendpolitischen Themen angeboten.

Die Aus- und Fortbildungsarbeit der Jugendfeuerwehr Hamburg soll durch eine weitere Bildungsreferentin oder einen weiteren Bildungsreferenten unterstuetzt werden. Hierfuuer suchen wir in Ergaenzung zur derzeitigen Stelleninhaberin, die mit 1/4 der durchschnittlichen woechentlichen Arbeitszeit arbeitet, eine weitere Mitarbeiterin oder einen weiteren Mitarbeiter, die oder der mit 1/2 Stelle der durchschnittlichen woechentlichen Arbeitszeit arbeitet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Die Ausschreibung der Freien und Hansestadt Hamburg/Behörde für Inneres und Sport/Feuerwehr finden Sie hier:

https://www.hrecruiting.de/service/preview_anz.php3?anzeigen_id=WDUDd8ya1j5ngsFkEt&arbeitsmarkt=intern&layout_id=html_layout&kunden_nr=YM9QhJaWvZn9DYmz&status=preview


  
 
Die Gruppen
Plesk Sitemap Impressum Disclaimer Team