Home Webmail
 
Senatsempfang im Hamburger Rathaus
Der Staatsrat der Innenbehörde, Dr. Stefan Schulz, begrüßte am Mittwoch im Namen des Senats der Freien und Hansestadt die rund 40 Teilnehmer der 4. Internationalen Jugendfeuerwehr Begegnung im Bürgermeistersaal des Hamburger Rathauses.

Der Staatsrat würdigte in seiner Rede die besondere Bedeutung der Jugendfeuerwehr im gesellschaftlichen und sozialen Bereich, wies aber auch auf die Förderung von Nachwuchs für die Freiwilligen Feuerwehren hin.

Im Anschluss gab es einen kurzen Umtrunk und Staatsrat Dr. Schulz nutzte Gelegenheit, mehr über die internationale Feuerwehr-Partnerschaft zu erfahren.

 Die Teilnehmer der 4. Internationalen JF-Begegnung auf der Senatstreppe im Hamburger Rathaus. 
 
Die Gruppen
Plesk Sitemap Impressum Disclaimer Team