Home Webmail
 
Die Treffen der Jugendfeuerwehren
Für die Jugendfeuerwehr ist das Feuerwehrhaus im Stadtteil fester Treffpunkt.

Die meisten Jugendfeuerwehren treffen sich wöchentlich, einige alle zwei Wochen. Rund zwei bis drei Stunden dauern die Gruppenabende. Dort arbeiten die Jungen und Mädchen zusammen und erfahren und erlernen eine Menge rund um den Brandschutz, die Technische Hilfe oder auch die Erstversorgung.

Aber es gibt noch viel mehr!

Es ist genügend Zeit für Spiel- und Spaßabende, gemeinschaftliches Basteln und Werken oder auch kurze Ausflüge zu besonderen Orten oder Einrichtungen.

Was im Programm steht, entscheiden die Jugendlichen!
Zusammen mit ihren Betreuern stellen sie Wünsche zusammen und organisieren die Jahresplanung.

  
 
Die Gruppen
Plesk Sitemap Impressum Disclaimer Team